Willkommen im Pressebereich
von Aktiv gegen Rosacea

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen zu unserer Kampagne, News und Hintergrundinformation rund um die Krankheit Rosacea sowie einen Bereich zum Download von Servicematerial und Bildern. Wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen oder mehr über Rosacea wissen möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Gerne stellen wir für Sie auch den Kontakt zu Dermatologen oder Patienten her.

Pressemeldungen

Filtern nach


Sonnenschutz bei Rosacea ist unerlässlich

Sonnenschutz bei Rosacea ist unerlässlich


Düsseldorf – 12. März 2019 – Im Frühling sind die meisten Menschen sonnenhungrig. Nach der langen Winterzeit wurden die Reserven des Körpers verbraucht und er lechzt förmlich nach den wohltuenden Sonnenstrahlen. Allerdings darf gerade im Frühjahr die Intensität der Sonne nicht unterschätzt werden, auch wenn die noch kühleren Temperaturen einen noch nicht an den Badeurlaub denken lassen. Vor allem Menschen mit Hautkrankheiten reagieren besonders empfindlich auf Sonnenlicht, dazu zählen auch die zehn Millionen Rosacea-Patienten in Deutschland. Für sie stellen UV-Strahlen einen besonders häufigen Triggerfaktor, also einen Auslöser für einen Krankheitsschub, dar – mit den typischen Rosacea-Symptomen wie anhaltenden Rötungen, Eiterpickeln und entzündlichen Knötchen im Gesicht. Ausreichender Sonnenschutz ist daher für Rosacea-Patienten unerlässlich.

Weiterlesen

Aktiv gegen Rosacea: Umfassende Unterstützung und Dialogplattform für Patienten im Internet

Aktiv gegen Rosacea: Umfassende Unterstützung und Dialogplattform für Patienten im Internet

Düsseldorf – 13. Februar 2019 – In Deutschland leiden ca. zehn Millionen Menschen an der chronischen Hautkrankheit Rosacea. Die Aufklärungskampagne „Anhaltende Gesichtsrötungen – Aktiv gegen Rosacea“ informiert ausführlich über die Erkrankung auf ihrer Website und bietet Patienten zudem bei Facebook die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen. Der Kampagnen-Blog informiert regelmäßig über aktuelle Themen rund um die Rosacea. Bei YouTube geben Experten sowie Patienten in Videos und Podcasts wichtige Tipps zum Umgang mit der Krankheit und berichten über ihre persönlichen Erfahrungen. Darüber hinaus stehen eine umfassende Patientenbroschüre und eine Tagebuch-App zur Verfügung.

Weiterlesen

facebookSpotifyYoutubeInstagram