Willkommen im Pressebereich von Aktiv gegen Rosacea

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen zu unserer Kampagne, News und Hintergrundinformation rund um die Krankheit Rosacea sowie einen Bereich zum Download von Servicematerial und Bildern. Wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen oder mehr über Rosacea wissen möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Gerne stellen wir für Sie auch den Kontakt zu Dermatologen oder Patienten her.

Pressemitteilungen

Der Rosacea die Last nehmen: Hautärzte und Patienten als Partner für mehr Therapieerfolg

26.07.2021

Düsseldorf – 26. Juli 2021 – Hautrötungen, Papeln und Pusteln im Gesicht – das sind die typischen sichtbaren Symptome der chronischen Hautkrankheit Rosacea. Doch viele der 10 Millionen Rosacea-Betroffenen in Deutschland leiden auch an unsichtbaren Symptomen, die sie zusätzlich stark belasten. In der BURDEN 1.1-Studie (Burden = Englisch für Belastung) „Beyond the visible: rosacea and psoriasis of the face“1 wurde das wahre Ausmaß der versteckten Krankheitsbelastung von Patienten mit Rosacea und Schuppenflechte (Psoriasis) im Gesicht aufgezeigt. Dabei bestätigte sich abermals, wie wichtig auch der stetige Austausch zwischen Patienten und ihren Hautärzten ist, um die Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung zu erhöhen. Denn Rosacea kann heute bis zum vollständigen Verschwinden der Symptome behandelt werden – die Haut ist dann „erscheinungsfrei“ bzw. „clear“. Diesen Hautzustand sollen Patienten gemeinsam mit ihren Hautärzten anstreben, denn „clear“ hat mehrere Vorteile: Betroffene erleben eine enorme Verbesserung ihrer Lebensqualität und Rosacea-Schübe treten seltener oder später auf.2 Der vollständige BURDEN-Report ist online verfügbar: https://www.rosacea-info.de/was-ist-rosacea/Krankheitsbelastung-bei-Rosacea.

Weiterlesen

Was Rosacea-Patienten vereint – Neue Umfrage deckt gemeinsame Erfahrungen auf

09.06.2021

Düsseldorf – 8. Juni 2021 – Die „National Rosacea Society“ (USA) hat jüngst eine Umfrage bei fast 600 Rosacea-Patienten durchgeführt, mit der Fragestellung, wie die chronische Hautkrankheit ihr soziales Leben beeinflusst.¹ 85 % der Befragten gaben an, dass Rosacea-Schübe ihnen häufig oder gelegentlich unerwünschte Aufmerksamkeit einbringt.¹ 91 % Prozent bestätigten, dass diese unerwünschte Aufmerksamkeit ihre Selbstwahrnehmung beeinflusst.¹ Mehr als 200 Teilnehmer schilderten auch persönliche Erfahrungen im Leben mit Rosacea. Obwohl jeder Fall von Rosacea einzigartig ist und die Symptome von Patient zu Patient stark variieren, gab es hier viele Gemeinsamkeiten. Wir haben einige der häufigsten Erfahrungen und „Geheimnisse“, die Betroffene über ihr Leben mit Rosacea berichteten, – und die auch viele der rund 10 Millionen Rosacea-Patienten in Deutschland nur zu gut kennen – zusammengefasst.

Weiterlesen

Aktiv gegen Rosacea

Zur Kampagnenseite

Services & Downloads

Erfahren Sie mehr

Pressekontakt

Erfahren Sie mehr

Gefällt mir!

Facebook aktivieren

Aktivieren Sie Social Media, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen möchten.

Mit der Aktivierung von Social Media stimmen Sie zu, dass Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke übertragen werden.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.