04.01.2016

Hallo 2016!

Liebes Tagebuch, liebe Leser,

das neue Jahr begann bei mir mit einem Knall – und das im wahrsten Sinne des Wortes. In der Silvesternacht wollten wir selbstverständlich anstoßen, solidarisch sogar mit einer extra großen Flasche alkoholfreiem Sekt. Und wer lässt die Flasche pünktlich um Mitternacht fallen? Ich! Alle waren patschnass und die Sauerei in der Wohnung meiner Freundin könnt Ihr euch sicher vorstellen.;) Trotzdem sahen wir das Ganze mit einer riesigen Portion Humor. Ich bin und bleibe nun einmal ein kleiner Tollpatsch. Außerdem: Scherben bringen Glück!

Ich bin gespannt wie es mit meiner Rosazea in 2016 weiter geht. Denn schließlich habe ich von meinem Hautarzt und meiner Kosmetikerin viele tolle und hilfreiche Tipps bekommen. Die Schübe waren letztes Jahr auch schon viel besser.

Ich hoffe, Ihr hattet einen weniger turbulenten Start ins Jahr 2016 als ich und begleitet mich auch weiterhin mit meinem Rosazea-Tagebuch. Darauf freue ich mich schon! :)
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein frohes und gesundes Neues Jahr 2016!

facebook Twitter Youtube
facebook Twitter Youtube