28.03.2016

Aprilwetter macht Rosazea-Schub

Liebes Tagebuch, liebe Leser,

pünktlich zum 1. April fühlt sich meine Haut an wie ein schlechter Aprilscherz – sie macht was sie will! :-( Dieses wechselhafte Wetter gefällt meiner Rosazea gar nicht und sie blüht und blüht und blüht. Hinzu kommt, dass ich leider in den letzten Wochen mit meiner Therapie etwas „geschlampt“ habe. Ich hatte quasi keine Schübe und da habe ich die Creme einfach weggelassen. War wohl keine gute Idee :-(

Jetzt war ich beim Hautarzt – und der hat ganz schön geschimpft. Nun wird also wieder brav jeden Tag aufgetragen. Und ich hoffe, dass ich mich dadurch besser auf die wärmer werdenden Tage freuen kann. Schließlich ist endlich Frühling! :-) Ich hoffe, Eure Rosazea mag den April mehr als meine. ;-) 

Viele Grüße von Eurer Rosa

facebook Twitter Youtube
facebook Twitter Youtube